Badschließungen wegen Lockdown

Aufgrund des Lockdowns ist bei auf weiteres das Schwimmtraining nicht erlaubt.

Über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes erhaltet ihr Informationen über Eure Trainer sowie hier auf der Homepage. 

Informationen für unserer Kursteilnehmer: Die Durchführung von Schwimmkursen ist für die Dauer des Lockdowns ebenfalls nicht erlaubt. Alle Schwimmkurse werden daher vorerst unterbrochen. Die Kurse werden fortgesetzt sobald die Regelungen zum Infektionsschutz dies wieder ermöglichen und uns die Bäder von der Landeshauptstadt München wieder zur Verfügung gestellt werden. Die von Ihnen gebuchten Kurse verlängern sich entsprechend um die ausgefallen Stunden. Wir informieren Sie rechtzeitig sobald wir wissen wann der Kursbetrieb wieder aufgenommen werden kann. 

Wir hoffen, dass die die Bäder bald wieder öffnen und freuen uns darauf, euch bald zu sehen! 

Virtuelle Bayerische Meisterschaften in Freiham am 12.12.2020

Noch einmal durften unsere Kaderschwimmer*innen zeigen was sie können. Der Stützpunkt veranstaltete den internen Wettkampf, bei dem viele Bestzeiten erschwommen wurden. Jetzt hoffen wir, daß bald wieder alle SCW-Schwimmer*innen ins Wasser dürfen.

Schwimmbad Freiham 2 Schwimmer am Startblock

Letztes Schwimmen vor dem Lockdown light

Am Sonntag fand für Team 1, im neuen wunderschönen Bad in Freiham, ein interner Orientierungswettkampf statt. Trotz der erschwerten Trainingssituation,  kamen dabei sehr gute Zeiten heraus.

Weiterlesen

Starnberger See-Schwimmen am 01.08.2020

So ganz haben sich die SCW-Masters auch in der Corona-Zeit nicht zurückgezogen. Vier ganz Eifrige waren am 1. August beim Starnberger See-Schwimmen von Possenhofen nach Leoni mit dabei, hatten herrliches Wetter und eine angenehme Wassertemperatur von 24 Grad. Für Hans –dem Ältesten unter den 350 Teilnehmern- war es das erste Freiwasserschwimmen (natürlich außerhalb unseres Vereinsschwimmens im Wörthsee), und es hat ihm Spaß gemacht!