Startpass

Das Ende der Trainingssaison 2016/17

Die Sommerferien stehen schon vor der Tür und damit endet dann auch die Schwimmtrainingssaison.

Somit hier mal die wichtigsten Termine für die nächsten Wochen.

  • Schwimmtraining
    Ridlerbad: Letztes Training am 19. Juli Das Ridlerbad ist ab 17. Juli wegen technischer Störung geschlossen.
    Poccibad: Letztes Training am  14. Juli 21.Juli
    Ab dann sind die Schulschwimmbäder während den Schulferien alle geschlossen.
    Wir starten dann wahrscheinlich wieder am 18. September
     
  • Überseeschwimmen
    Das SCW Überseeschwimmen findet, wie jedes Jahr, am ersten Ferienwochenende statt.
    Die genauen Zeiten habt Ihr ja alle mit dem Newsletter zugeschickt bekommen oder ihr findet diese auf der SCW-Homepage.
     
  • Biergarten
    Lasst uns doch nächste Woche Montag (17. Juli) nach dem Schwimmtraining noch auf ein Bierchen in den Augustiner Biergarten gehen.
     
  • BTV-Info
    Vom Bayerischen Triathlon Verband kam letzte Woche das Infoschreiben"Der faire Triathlet", das hauptsächlich Startpaßinhaber betrifft.
    Bitte beachten.

Startpass - DTU

Für das Bestellen der Triathlonstartpässe gilt folgende Vorgehensweise:

a.) Informationen durchlesen

b.) Startpass beantragen

c.) Formular ausdrucken und beim Triathlonwart abgeben

d.) Das war's schon

 

Nun zur Frage:
Brauche ich einen Startpass?

Nein, solange Du nicht an Meisterschaften, Liga und ähnliches starten willst. Bei Veranstaltung mit einer Streckenlänge > 500 m Schwimmen, 20 km Rad und 5 km Laufen musst du allerdings jedesmal eine Tageslizenz erwerben (Kosten ca. 10 €).

Vorteile eines Startpasses:

  1. Du darfst an Meisterschaften und an Liga-WK starten, wenn die Normen eingehalten werden.
  2. Der Erwerb einer Tageslizenz entfällt (national und international)
  3. Im Startpass ist eine Unfall-, Haftpflicht- und eine Rechtsschutzversicherung mit integriert, die für die private Ausführung des Triathlon-Sports gelten.
  4. Jahresabo der Zeitschrift "Tritime" (aber diese Werbebrochüre sollte wirklich nicht die Entscheidung beeinflussen)

 

Wichtig I:
Ausser einem Eigenanteil von 15 € / Startpass übernimmt der SCW die restlichen Kosten (ca. 35€)

Wichtig II:
Als Startpassbesitzer dürft Ihr nur an genehmigten Veranstaltungen teilnehmen (erkennbar durch ein Verbandssiegel auf der Ausschreibung). Sonst droht eine Sperre.

Wichtig III:
Adressänderungen könnt ihr über diesen Link zur BTV-Datenbank machen.