Radtour und Jugendwochenende 23 - 24.06.2018

Gemeinsames Grillen am Wörthsee Bei der diesjährigen Radtour am 23.06.2018, gefolgt von dem Jugendwochenende bis zum 24.06.2018, hätte das Wetter nicht passender sein können. Es war schön sonnig, und nach dem Temperatursturz vom Donnerstag hatte es inzwischen wieder angenehme 20° C, so dass wir auch nicht zu sehr schwitzen mussten. Mit 40 Leuten – Alter 4 bis 50 - machten wir uns auf den Weg zum Wörthsee. Von Pasing, über Maria Eich und Frohnloh wurden ca. 30km zurückgelegt. Als der landschaftsbewundernde Teil der Gruppe ankam, hatte der schnelle Teil der Gruppe schon ein Bad im See genossen und den Grill für das Mittagessen angeheizt. Die Würstchen, das Fleisch und der Mais vom Grill kamen sehr gut an. Zusammen mit den Salaten und frischem Kräuterbaguette wurden alle satt. Nachdem alle nochmal ausgiebig gebadet und gefaulenzt haben, machten sich am späteren Nachmittag viele der Radler wieder auf den Heimweg mit der S-Bahn.

Das Jugendwochenende, bestehend aus den restlichen acht Kinder und vier Trainern, begann am See. Die sportlichen Jugendlichen hatten noch sehr viel Energie übrig, die durch ausführliches Baden und Gemeinschaftsspiele mit der Gruppe erschöpft wurde. Nach einem abendlichen Risotto fielen alle dann doch ins Bett.

Dank des hohen Altersdurchschnitts schlief die Gruppe ein wenig länger und frühstückte dann gemütlich. Der Vormittag wurde im Wasser schwimmend und auf dem Trampolin liegend verbracht. Bevor der Weg nach Hause angetreten wurde, wurden die Reste des Gegrilltem vom Vortag gegessen. Der Rückweg wurde sogar in der Hälfte der Hinwegszeit geradelt.