Aktuelles

Sportchronik im Jubiläumsjahr 2012

Für den sportlichen Erfolg trainieren beim SCW etwa 60 verschiedene Breitensportgruppen mit durchschnittlich je 10 Kindern sowie 4 Leistungsteams Woche für Woche in 12 Bädern. 26 Trainer leisten Tag für Tag eine hervorragende Arbeit. Zusätzlich bieten wir pro Saison noch ca. 50 Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene, vom Anfänger bis zum Profi sowie mit ausgewählten Schulen Schwimmtraining für interessierte Schüler an.

Um all das weiterhin zu gewährleisten und weiter nach vorne zu gehen, brauchen wir immer wieder engagierte Helfer - in der Organisation sowie am Beckenrand. Daher unsere Bitte – meldet Euch, jede Hilfe ist willkommen und ein herzliches Vergelt´s Gott der Kinder ist Euch sicher!

Lesen Sie hier die Erfolgschronik des SCW für das Jubiläumsjahr 2012.

Schwimmen:

• 21.01.12 – Rupertusthermen-Pokal in Bad Reichenhall
Der SCW ist mit 25 x Gold, 17 x Silber und 25 x Bronze erfolgreich ins Jahr 2012 gestartet. Der erste Kurzbahnwettkampf brachte viele neue persönliche Bestzeiten.

• 04.02.2012 – Christoph Thade schwimmt in Freiburg mit 0:29,71 einen neuen Clubrekord in 50m Rücken.
 [AKTUELL] Christoph hat bei der HEAD Trophy am 9/10.03.13 den Rekord auf 0:28,16 verbessert.

• 11.02.12 - Zwergerlschwimmen: Der Nachwuchs war in Germering sehr erfolgreich. Mit 14 Teilnehmern konnten 18 Medaillen erschwommen werden, 9 davon waren Gold.

• 2.-4.03.12 – Int. SpeedoSwim Meeting in Regensburg
Der bisherige Saisonhöhepunkt für Team 2 und 3 brachte neben jeder Menge persönlicher Bestzeiten 21 Finalteilnahmen und 18 Medaillen (6x Gold, 6x Silber und 6x Bronze). Ein gelungener Auftakt auf der Langbahn.

• 27.-29.04.12 - Süddeutsche Meisterschaft und Jahrgangsmeisterschaft in Darmstadt – Der SCW stellt den Jahrgangs-Vize-Meister in 100m Brust. Sebastian Koller hat sich in 1:09,39 den 2. Platz erkämpft.

• 10.-14.05.12- Deutsche Meisterschaft in Berlin – Der SCW war u.a. mit einer Staffel am Start.
Christoph Koller und Matthias Killiches konnten in Berlin neue persönliche Bestzeiten erzielen und sich damit jeweils auf Platz 3 der Ewigen-10-Bestenliste des SCW vorarbeiten.

• 24.-27.05.12 - Deutsche Jahrgangsmeisterschaft in Magdeburg – 3 Aktive haben den SCW würdig vertreten.

• 30.6.-1.7.12 – Int. Sprinter-Treffen in Landau. Der SCW konnte mit 75 Teilnehmern die größte Gruppe stellen und der entsprechenden Medaillen-Regen blieben auch nicht aus.

• 20.-22.07.12 – Bayerische Jahrgangs- und Juniorenmeisterschaft in Erlangen
Der SCW war mit den zugelassenen Jahrgängen 93-02 anwesend – insgesamt 14 Schwimmer mit 55 Starts – Ergebnis war dabei 5x Gold, 2x Silber und einmal Bronze – das war Platz 12 von 93 Teilnehmenden Vereinen.

• 04.08.2012 – Überseeschwimmen und Sommerfest
Traumwetter, Teilnehmerrekord und ein Riesenspaß für Jung und Alt: Bei idealem Wetter und besten Wasserbedingungen startete  am 4. August am Wörthsee das traditionelle Überseeschwimmen des SCW. Sebastian Koller und Lisa Jocham holten sich die Pokaltitel. Das anschließende Sommerfest bildete den Auftakt der Veranstaltungen zum 100jährigen Jubiläum des Vereins

• 3/4.11.12 -DMS-J in Erlangen - außer der E-Jugend 4. Platz konnte sich leider keine Mannschaft für das Landesfinale qualifizieren.

• 10/11.11.12 - Obb. Kurzbahnmeisterschaften in Eichstätt. Vertreten mit 32 SchwimmerInnen konnten 47 Medaillen eingesammelt werden und davon 15 x Gold.

• 17.11.12 – OMP Herbstdurchgang. Beide SCW-Teams sind in der 1. Liga am Start.
Die Jungs konnten ihr Frühjahrsergebnis mit vielen neuen persönlichen Bestzeiten verbessern und so den Angriff der Ingolstädter souverän abwehren. Der Lohn war der Pokal für den Oberbayerischen Mannschaftsmeister. Die Mädchen erreichten den zweiten Platz hinter Dachau.

• 08.12.12 – Clubmeisterschaft mit anschließender Weihnachtsfeier
Am Samstag, den 8. Dezember fand die alljährliche Clubmeisterschaft des SCW statt. Mit über 700 Starts zeigte der junge und ältere SCW-Nachwuchs im Stäblibad sein Können in allen vier Disziplinen.
Frisch gekrönte Clubmeister sind Kerstin Reimer und Christoph Thade.

3 Kinder konnten sich BSV Kaderzeiten (D-Kader) erschwimmen und ein Kind hat die Zeiten für den Förderkader Nachwuchs erreicht.


Masters:

• 10./17.06.12–FINA WORLD Masters in Riccione Italien
Josef Bürger und Hans-Jürgen Müller waren unsere Teilnehmer. Hans Jürgen wurde 4. Über 100m Schmetterling

• 1/2.12.12 - Deutsche Kurzbahnmeisterschaft in Freiburg
Hans Reichelt und Hans-Jürgen Müller haben den SCW in der Altersklasse 75 vertreten und die ein oder andere Medaille dabei eingesammelt.


Triathlon:

Die Triathleten waren wieder auf allen Strecken erfolgreich unterwegs.
Angefangen von den Kids und Jugendlichen beim Oberbayern Cup (Sieger AK 7-8, 2. Platz AK 11-12) und guten Platzierungen bei der Bayerischen Jugend Serie. Beim Oberbayern Cup wurde Marco Sahm 2. Gesamt und Ursula Gernbeck 3. Gesamt. Weitere gute Ergebnisse gab es bei vielen weiteren Veranstaltungen (Sprint-, Kurz-, Mittel-, Langtriathlon) im süddeutschen Raum mit AK-Siege, Mannschaftsiege und Gesamt Stockerlplätzen. Triathlon ist nicht alles.
Nicht zu vergessen sind die Langlauf-Rennen in Österreich (Wintersport), die Langstreckenschwimmwettkämpfe
am Starnberger See und der Ruderregatta, unzählige Straßen- und Crossläufe und Marathons und undund ...


• [Aktuell] DMS-Herren werden im Februar 2013 in Bayreuth mit 574 Punkten Vorsprung überlegener Bayernligameister und verpassen nur knapp den Aufstieg in die 2. Bundesliga.