Kostenloses Schwimmtraining für Schülerinnen und Schüler.

Der Schwimmclub Wasserfreunde München (SCW) führt auch in diesem Schuljahr mit einigen Münchner Schulen eine Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) Schwimmen durch. Wir freuen uns, dass diese Schulen das Projekt 
unterstützen, denn Sport ist die Grundlage einer gesunden Lebensführung und bietet die Möglichkeit zum Erleben von Gemeinschaft und Selbstverwirklichung. Der erweiterte Sportunterricht dient auch als Talentförderung und kann die spätere Teilnahme an Schwimm-Wettkämpfen ermöglichen.

Das Angebot richtet sich an Kinder:

  • die, die 1. bis 4. Jahrgangsstufe besuchen
  • die sicher mindestens 25 Meter ohne Pause schwimmen können
  • die regelmäßig einmal pro Woche unter Anleitung eines 
ausgebildeten Trainers des SCW ihre Schwimmfähigkeiten 
verbessern und erweitern möchten.

Die Teilnahme ist für ein Schuljahr kostenlos möglich, d.h. es ist keine Vereins-Mitgliedschaft nötig. Die Teilnehmer sind über die Schülerunfallversicherung abgesichert. Um ein qualifiziertes Training anbieten zu können ist die Teilnehmerzahl auf 12 Schüler pro Schule begrenzt. Falls Kinder bereits letztes Schuljahr an der SAG Schwimmen teilgenommen haben, ist zur Teilnahme am Training im neuen Schuljahr nun eine Vereinsmitgliedschaft beim SCW erforderlich. Dies gilt auch, wenn Ihr Kind 
an einem anderen Termin am Trainingsbetrieb teilnehmen möchte. 


Folgende Schulen sind im Schuljahr 2016/2017 mit dabei:

  • Grundschule an der Bazeillestraße Infos
     
  • Grundschule an der Bergmannstraße Infos
     
  • Grundschule an der Burmesterstraße Infos
     
  • Grundschule an der Ernst-Reuter-Straße Infos
     
  • Grundschule an der Flurstraße Infos
     
  • Grundschule an der Guldeinstraße Infos
     
  • Grundschule an der Kirchenstraße Infos
     
  • Städtische Ludwig-Thoma-Realschule Infos
     
  • Grundschule an der Haimhauserstraße Infos
     
  • Grundschule an der Torquato-Tasso-Straße Infos
     

Zur Anmeldung gehts hier