Radtour 2017

Dieses Jahr gab es mal wieder eine Radtour an den Wörthsee. Für alle ab JG 2008 war das die Möglichkeit, die Strecke kennenzulernen, oder einfach mal wieder gemeinsam zum See zu radeln.


So trafen sich am Samstag den 08.07 18 Teilnehmer und 6 Betreuer, um bei bestem Wetter die 30 km zum See in Angriff zu nehmen. Die Route führte von Pasing (Silberdistel- Ecke Weinbergstr.) an der Würm und dann auf dem Wallfahrerweg entlang nach Maria Eich. Dort teilte sich die Gruppe, nach einer kurzen Pause in den sportlichen und gemütlichen Teil. Ab jetzt ging es im Zick-Zack über Forststraßen durch den Staatsforst nach Frohnloh. Nach dem Gruppenfoto ging es für die schnelle Gruppe wieder weiter, um am See schon mal den Grill anzuheizen, während sich der zweite Teil noch eine Weile ausruhte. Dann ging es weiter, am Flugplatz Oberpfaffenhofen und dem Weßlinger See vorbei nach Steinebach. Von dort ist es nur noch ein kurzes Stück, am Wörthsee entlang, zu unserem Grundstück. Dort angekommen hieß es erst mal ab in den See. Nach einer kurzen Abkühlung gab es dann reichlich zu Essen vom Grill. Im Anschluss war dann ausgiebig Zeit, zum Baden, Spielen und relaxen, bevor um 16:30 das offizielle Ende war. Ein Teil wurde vom See abgeholt, ein anderer Teil wurde von Niklas mit der S-Bahn nach Pasing begleitet und einige Jugendliche blieben am See und hängten gleich das Jugendwochenende dran.

Vielen Dank an alle Betreuer / Helfer und Teilnehmer. Es war mal wieder ein super Wochenende. Bis nächstes Jahr bei hoffentlich wieder so gutem Wetter und gerne noch mehr Teilnehmern.

Tobias