SOMMER. SONNE. WÖRTHSEEWOCHENENDE.

Auch dieses Jahr ging es zum Abschluss der Saison für die Jugendgruppe des Ridlerbads vom 21.07.2017 bis zum 23.07.2017 an das heiß begehrte Vereinsgrundstück im idyllischen Hechendorf. Vor den 23 Kindern und 11 Betreuern lag ein Wochenende voll von Fun und Aktion.

Es ist mal wieder bewiesen worden, dass wir als Schwimmmannschaft zusammenhalten, ob beim gemeinsamen Kochen, Ralleyaufgaben lösen, oder auf dem Trampolin Kinder gegen Betreuer. :p Was wäre aber ein Wörthseewochenende ohne gruselige Nachtwanderung? Auch die durfte natürlich nicht fehlen und Knicklichter leuchteten der Gruppe sicher den Weg durch Wald und Feld.

Die viele Bewegung macht natürlich auch hungrig…
Der gemeinsame Grillabend, der allerlei Leckeres zu bieten hatte musste letztendlich wegen Schlechtwetters in den Aufenthaltsraum verlegt werden. Dies hielt die Jugendgruppe jedoch nicht wirklich ab dem Regen zu trotzen und mit Eis und Badehose bewaffnet, holten wir den Sommer einfach zu uns zurück.
Von Kanufahren, Stand-up-Paddeln, oder einer Wasserballpartie war für jede Wasserratte etwas dabei und der atemberaubende Sonnenuntergang war es wie immer wert.

Da haben wir als Verein schon etwas ganz Besonderes. Nämlich einen Ort an dem Erinnerungen geschaffen werden. Erinnerungen, die ewig bleiben.

Ricarda